Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Dresden

Unsere Dresdner Sprachschule und unsere Stellenangebote

Unsere Sprachschule mit Standorten in Dresden-Altstadt, Wallstr. 13, und Dresden-Striesen, Schandauer Str. 55, organisiert seit 1999 effektive allgemeine und berufsbezogene Sprachkurse für Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen. Dabei bilden Englischkurse, Deutschkurse für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache / DaF bzw. Deutsch als Zweitsprache / DaZ), Spanischkurse, Französischkurse, Italienischkurse, Russischkurse, Tschechischkurse und Polnischkurse auf unterschiedlichsten Kompetenzstufen (A1 bis C2) gegenwärtig die Tätigkeitsschwerpunkte unserer Sprachschule. Die meisten Privatkunden unserer Sprachschule sind Erwachsene, die sich für den individuellen und sehr flexiblen Einzelunterricht oder Kleingruppenkurse bzw. Individualkurse entscheiden. Der Einzelunterricht für Privatpersonen findet in der Regel in den hellen, zweckmäßig ausgestatteten Schulungsräumen unserer Sprachschule in Dresden statt. Die Firmensprachkurse unserer Sprachschule für Wirtschaftsunternehmen und Institutionen verschiedenster Branchen und Fachgebiete werden jedoch in der Regel beim jeweiligen Auftraggeber vor Ort in Dresden und ganz Sachsen durchgeführt. Dabei handelt es sich sowohl um individuellen Einzelunterricht als auch Gruppenkurse mit unterschiedlicher Teilnehmerzahl - meist Kleingruppen für maximal 6 Personen.

Aufgrund des beschriebenen Profils unserer Sprachschule und der ständig steigenden Nachfrage nach Sprachkursen sind wir immer an fachlich geeigneten und engagierten Sprachlehrern interessiert, insbesondere an Englischlehrern, Deutschlehrern, Spanischlehrern, Französischlehrern, Italienischlehrern, Russischlehrern, Tschechischlehrern und Polnischlehrern.

Kompetente Sprachlehrer aus zahlreichen Ländern erteilen bedarfsgerechten Unterricht im Sprachstudio Dresden.

 

Welche Voraussetzungen sollten Sie als Lehrkraft an unserer Sprachschule erfüllen?

Die Lehrkräfte unserer Dresdner Sprachschule sind grundsätzlich als freiberufliche Mitarbeiter auf Honorarbasis tätig. In der Regel haben unsere Sprachlehrer ein Studium in der Fachrichtung Sprachwissenschaften, Linguistik bzw. Sprachpädagogik, z.B. Lehramt Englisch für das Gymnasium, absolviert und verfügen über mehrjährige, teilweise sogar langjährige Lehrerfahrung im Bereich Fremdsprachen. Ein großer Teil unserer Sprachlehrer sind Muttersprachler der zu unterrichtenden Fremdsprache und stammen aus dem jeweiligen Zielsprachland. Auch fachlich und pädagogisch geeignete Quereinsteiger, die ursprünglich ein anderes Fach studiert haben, sowie kompetente Studenten und pensionierte Lehrer werden an unserer Sprachschule eingesetzt und können sich jederzeit gern als Lehrkräfte bewerben. 

individueller Einzelunterricht in zahlreichen Fremdsprachen für schnelle Lernerfolge des Teilnehmers

 

Wie erfolgt der Einsatz der Lehrkräfte an unserer Sprachschule?

Der Einsatz der Lehrkräfte unserer Sprachschule erfolgt in Bezug auf wöchentliche bzw. monatliche Stundenzahl und Arbeitszeiten entsprechend deren zeitlichen Möglichkeiten und dem aktuellen Bedarf. Ein Teil unserer Lehrkräfte, insbesondere unsere Englischlehrer und Deutschlehrer, sind jede Woche zahlreiche Stunden für unsere Sprachschule tätig. Andere Sprachlehrer, die neben ihrem Studium oder ihrer beruflichen Haupttätigkeit für unsere Sprachschule arbeiten, werden aufgrund ihrer eingeschränkten zeitlichen Möglichkeiten nur wenige Stunden pro Woche eingesetzt an Tagen, welche für sie günstig sind, z.B. ein- bis zweimal pro Woche für 2 bis 3 Stunden am späten Nachmittag oder frühen Abend. Da es sich um eine freiberufliche Lehrtätigkeit auf Honorarbasis handelt, können die Lehrkräfte unserer Sprachschule selbstverständlich bei jedem unserer Jobangebote selbst entscheiden, ob sie den jeweiligen Auftrag übernehmen möchten oder nicht. Darüber hinaus können unsere freiberuflichen Lehrkräfte selbst bestimmen, wie lange, wie oft, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten sie für unsere Sprachschule arbeiten wollen.

effektive Kleingruppenkurse und Individualkurse für Privatpersonen und Unternehmen

 

In welchen Sprachen besteht gegenwärtig der größte Bedarf an Lehrkräften?

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt werden aufgrund der sehr großen Nachfrage nach Englischunterricht, Deutschunterricht, Französischunterricht, Spanischunterricht und Tschechischunterricht vor allem Englischlehrer, Deutschlehrer, Französischlehrer, Spanischlehrer und Tschechischlehrer dringend benötigt. Wenn Sie sich als Sprachlehrer in diesem Bereich in nächster Zeit an unserer Sprachschule bewerben, sind die kurzfristigen Einsatzmöglichkeiten sehr gut. 


bedarfsgerechte Sprachkurse in angenehmer Lernatmosphäre

 

 

Ausführliche Informationen über unsere Sprachschule finden Sie auf unserer Homepage http://www.sprachstudio-dresden.de/

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern auch telefonisch (Tel.: 0351/4593274) und per E-Mail (sprachschuledresden@gmail.com) zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Sprachstudio Dresden

z.Hd. Herrn Thomas Grimmer, Geschäftsführer

Wallstr. 13, 01067 Dresden

oder per E-Mail an sprachschuledresden@gmail.com